Mit weekly kraftvoll durch das Studentenleben!

 

Der perfekte Ausgleich zum Studenten-Alltag.

 

Das Leben als Student ist nicht immer einfach. Neben dauerndem Prüfungsstress, Anmeldefristen, Referaten und nebenbei auch noch beruflichen Pflichten, bleibt oft wenig Zeit für sich selbst. Darunter leiden meistens nicht nur das geistige und körperliche Wohlbefinden, sondern auch unsere Gesundheit im Allgemeinen. 

Um diesen Gesundheitszustand aufrecht zu erhalten und einen Ausgleich zum täglichen Stress zu finden, bieten wir mit unserem persönlichen Training eine Alternative. Durch ein gezieltes, auf die Person individuell angepasstes Training, wird sowohl die körperliche Leistungsfähigkeit als auch das Denkvermögen positiv beeinflusst. Heisz et. al (2017) weisen beispielsweise darauf hin, dass schon durch eine kurze Trainingsintervention im körperlichen und kognitiven Bereich, eine deutliche Verbesserung der Gedächtnisfunktion herbeigeführt wird.

Neben der Förderung der Lernfähigkeit, setzen wir mit unseren Methoden vor allem auf einen aktiven, gesunden Lebensstil und einen schmerzfreien Alltag. Zudem individuellen Krafttraining mit Sportwissenschaftlern, bieten wir die Möglichkeit die Ausdauerleistung zu verbessern und das Herzkreislaufsystem präventiv zu stärken.

Durch unsere Trainingszeiten von 30 Minuten und einem raschen Online-Buchungssystem haben wir die optimalen Bedingungen für einen vollen Terminkalender und bieten Ihnen die nötige Flexibilität für Prüfungen und Lehrveranstaltungen. 

Sie bekommen einen Rabatt von 50% auf Ihre Trainingspakete, sofern Sie nachweislich Student sind und das 28. Lebensjahr noch nicht erreicht haben. Die Buchungsmöglichkeiten für die Trainingseinheiten können ausschließlich einen Tag vor dem Training genutzt werden.

Buchen Sie gleich hier für ein kostenloses Informationstraining.

Schauen Sie vorbei,  wir freuen uns auf Sie!

 

Quelle:  
Pubmed: J Cogn Neurosci. 2017 Nov;29(11):1895-1907. doi: 10.1162/jocn_a_01164. Epub 2017 Jul 12.
The Effects of Physical Exercise and Cognitive Training on Memory and Neurotrophic Factors. Heisz JJ1, Clark IB1, Bonin K1, Paolucci EM1, Michalski B1, Becker S1, Fahnestock M1.